Gott liebt uns alle so sehr, daß Er Seinen eingeborenen Sohn für uns hingegeben hat, um uns von allen Sünden zu befreien durch Sein größtes Opfer , damit wir wieder zurück zum Vater kommen können, wenn wir Seinem Wort folgen.

Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Botschaften an Anne

<---------------------------->
 

Donnerstag, 5. Juli 2007

Jesus spricht nach der Heiligen Tridentinischen Opfermesse im Petersdom in Rom am Altar des Hl. Sebastian. (Links Papst Pius XII., rechts Papst Pius XI.)

 

Jesus ist im roten Königsmantel erschienen, die Gottesmutter links davon in einem königsblauen Mantel mit Sternen und ihre Krone ist mit leuchtenden Sternen übersät. Die Engel sind ebenfalls um das große Bild des Hl. Sebastian erschienen, sowie Pater Pio und Pater Kentenich.

Jesus spricht jetzt: Meine geliebten Kinder, Meine auserwählten Kinder, heute an eurem Tag, an dem ihr diesen Ort verlasst, möchte Ich euch vieles mit auf den Weg geben, um für die künftige Zeit ausgerüstet zu sein mit Meinem Segen in Meiner Göttlichen Liebe. Seid vereint, Meine Kinder. Bleibt in der Wahrheit und steht zu dieser Wahrheit, denn nur in der Wahrheit könnt ihr fortschreiten. Diese Stärke verlange Ich von euch, dass ihr mutig zu Meinem Wort steht, dass ihr euch nicht abbringen lasst von vielen Menschen, die euch bedrängen, die euch verwirren wollen.

Viele in der heutigen Zeit liegen nicht in der Wahrheit. Viele Priester, viele Bischöfe irren ab. Sie verlassen diesen Weg und dafür, Meine Kinder, sühnt, betet und opfert. Ich liebe euch und werde euch stets begleiten, und ihr werdet diesen Lichtkreis nicht verlassen, diesen Lichtkreis des Beschütztseins.

Eure Himmlische Mutter wird immer bei euch sein und mit ihren Engeln, denn sie ist die Königin der Engel, euch das Geleit geben. Seid nicht ängstlich auf diesem Weg. Auch wenn vieles von euch verlangt wird, dann werdet ihr mutiger und stärker, denn nur im Ausharren könnt ihr diesen Weg bestehen.

Ich habe euch hierhin gesandt an diesen Ort, um Meine Stärken zu empfangen, um euch auszurüsten für diesen Kampf, für diesen Endkampf. Ihr werdet mit Meiner Himmlischen Mutter und eurer Mama den Sieg erringen. Sie wird euch um sich scharen, ihre geliebten Marienkinder. Sie wird euch bergen unter ihrem Mantel und sie wird euch behüten vor allem Bösen. Immer wieder sendet sie die Engel auf euch herab, diese Heiligen Engel, besonders den Heiligen Erzengel Michael.

Bald werdet ihr eure Reise antreten nach Meinem Ort Wigratzbad. Diese Heiligkeit, die ihr hier erlebt habt, werdet ihr mitnehmen an diesen Ort, um auch dort diese Gnaden auszuschütten. Haltet durch, Meine Kinder, denn der letzte Kampf wird beschwerlich werden. Doch bedenkt immer, dass ihr in der Reinigung Meiner Kirche steht und diese Reinigung, wie ihr wisst, wird noch schmerzlicher werden für euch. Aber es muss sein, damit ihr bereit seid, diese Meine Kirche, in die Neue Zeit hinein wachsen zu lassen. Nichts wird euch zu schwer werden, wenn eure Himmlische Mama euch begleitet.

Und nun möchte Ich euch segnen, beschützen, lieben und aussenden in der Göttlichen Kraft, in der Göttlichen Liebe der Dreieinigkeit, mit eurer Himmlischen Mutter, allen Engeln und Heiligen, mit Pater Pio, mit Pater Kentenich, im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Bleibt in Meiner Liebe und besteht diesen Kampf in aller Beständigkeit. Amen.

Quelle: www.anne-botschaften.de

 
^