Gott liebt uns alle so sehr, daß Er Seinen eingeborenen Sohn für uns hingegeben hat, um uns von allen Sünden zu befreien durch Sein größtes Opfer , damit wir wieder zurück zum Vater kommen können, wenn wir Seinem Wort folgen.

Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Botschaften an Anne

<---------------------------->
 

Sonntag, 26. Oktober 2008

Christkönig nach dem Tridentinischen Ritus.

Der Himmlische Vater spricht nach der Tridentinischen Heiligen Opfermesse in der Hauskapelle in Gestratz durch Seine Tochter Anne

 

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Der Himmlische Vater war in dieser Heiligen Messe hell erleuchtet, Christus am Kreuz hatte die Dornenkrone und diese Dornenkrone leuchtete. Der Mantel der Rosenkranzkönigin von Gestratz war voll von funkelnden Diamanten. Der Hl. Erzengel Michael hat wieder sein Schwert in alle vier Himmelsrichtungen geschlagen, um das Böse von uns abzuhalten.

Der Himmlische Vater spricht: Ich, der Himmlische Vater, spreche jetzt in diesem Augenblick durch Mein williges, gehorsames und demütiges Werkzeug und Tochter Anne. Sie spricht nur Meine Worte und kein Wort ist aus ihr.

Meine Geliebten, Meine Auserwählten, ja ihr Königskinder, ihr seid heute zu diesem Heiligen Opfermahl in der Tridentinischen Form gekommen. Ihr habt in diesem Heiligen Opfermahl ganz besonders viele Gnaden erhalten. Gnadenströme sind über euch geflossen. Ja, das Reich Christus des Königs, Meines Sohnes, ist nicht von dieser Welt.

Meine Kinder, Meine Geliebten und Auserwählten, geht auch weiterhin diesen beschwerlichen Weg nach Golgotha in der Nachfolge Meines Sohnes Jesus Christus, dann seid ihr geschützt und ihr habt die Sicherheit, dass alles, was auf euch zukommt an Bösem, von euch abgehalten werden kann. Ihr habt den vollen Schutz des ganzen Himmels. Eure Himmlische Mutter wacht über euch.

Sie wird hier als Rosenkranzkönigin von Gestratz verehrt, d. h. sie hält immer wieder diesen Rosenkranz euch entgegen, damit ihr ihn oft betet zur Umkehr derjenigen, die noch nicht umkehren können und wollen. Viele der Königskinder Meines Sohnes in der Dreieinigkeit warten auf euer Gebet. Diese Göttliche Kraft ist noch nicht in ihnen. Sie benötigen noch viel Gebet und euer Opfer. Durch euer Aushalten und Ausharren könnt ihr vieles bewirken.

Mein Sohn wartet sehnsüchtig auf die Herzen dieser Kinder, besonders dieser Priestersöhne. Meine Kinder, ihr habt eure Herzen geöffnet, d. h. ihr seid Königskinder und Ich will euer König in euren Herzen sein, der König eures Herzens. Ich möchte euch leiten und führen, damit ihr auch weiterhin auf diesem Weg beharrlich weiter gehen könnt, denn viele Anfeindungen sind bereits an euch herangetreten und es werden noch viele Anfeindungen kommen. Doch wenn ihr immer wieder zu diesem Heiligen Opfermahl kommt, könnt ihr alle Kraft bekommen für den Alltag. Diese Heilige Opfermesse wird euch stärken in vollem Maße. Ihr könnt es nicht begreifen, Meine Königskinder, was ihr hier erhaltet. Ströme der Gnade werden ausgegossen über euch und die Göttliche Liebe wird tiefer in euer Herz einfließen.

Ich möchte es immer wieder betonen, denn eure liebste Mutter lässt diese Göttliche Liebe in euer Herz hineingehen. Sie ist die Mutter der Schönen Liebe und euer Herz soll erglühen von Göttlicher Liebe. Nicht nur Königskinder, sondern Gotteskinder seid ihr. Ihr nehmt teil am Königreich Meines Sohnes. Er ist der König aller Herzen und der König der Liebe. Die Liebe ist das Größte, Meine Kinder. Wenn ihr aus Liebe alles tut, was an Beschwerden auf euch zukommt, so werdet ihr es nur in der Göttlichen Liebe meistern, nicht in menschlicher Kraft.

Seid nicht traurig, dass viele Menschen, die euch begegnen, euch nicht verstehen, ja, dass sie sich von euch abwenden. Es ist normal, Meine Kinder. Einsam ist der Weg. Ihr werdet allein sein, doch wenn ihr euch mit Mir, mit Meinem Göttlichen Herzen, verbindet, so wird alles leicht für euch werden. Entwickelt nicht immer wieder die menschlichen Ängste. Sie behindern euch auf diesem Weg weiter gehen zu wollen und zu können. Lasst euch nicht verwirren und abhalten von der Wahrheit Jesu Christi, von Meiner Wahrheit. Dies ist Mein Plan, Mein Göttlicher Plan und von niemandem wird dieser Weg verstanden werden können.

Ich bin der Herrscher der ganzen Welt. Der König des ganzen Universums in der Dreieinigkeit. Könnt ihr das ermessen, was das für euch bedeutet, diese Königskinder sein zu dürfen, berufen zu sein an diesen geheiligten Ort? Hier ist Mein geliebter Priestersohn, der sich nicht selbst erwählt hat, sondern Ich, der Himmlische Vater, habe ihn an diesen Ort berufen. Er dient Mir. Er wird Mir treu sein und ihn werde Ich stärken und auch euch. Folgt ihm nach, auch dann, wenn ihr erlahmt in euren menschlichen Kräften. Kommt zu diesem Heiligen Opfermahl. Lasst die Gnadenströme tief in euer Herz hinein fließen, dann werdet ihr stärker und mutiger und aus euch fließen Worte, die nicht von euch sind. Sie werden euch eingegeben vom Heiligen Geist.

Empfangt recht oft Meine Heiligen Sakramente: Das Heilige Bußsakrament, die Heilige Kommunion, und dann, wenn ihr krank seid, empfangt das Heilige Sakrament der Krankensalbung. Es ist wichtig für euch. Ich bestimme den Tag und die Stunde eures Heimgangs. Niemand kann diesen Tag erkennen und er wird euch auch nicht vorhergesagt.

Ihr wisst, dass Meine Kirche in völliger Unordnung, in einem völligen Chaos liegt. Ich werde alles wieder reinigen und in dieser Reinigung befindet ihr euch. Bleibt auf dem Weg. Ich werde euch führen hier von dieser weltbewegenden kleinen Kapelle in Gestratz aus. Ich habe sie gegründet durch Meinen geliebten Priestersohn. Nicht sein Wunsch war es. Es war Mein Wunsch, der Wunsch des Himmlischen Vaters.

Ich möchte Mich bedanken bei euch, geliebte Kinder, geliebte Königskinder, dass ihr an diesem Christkönigsfest zu Mir gekommen seid, zu Mir, dem Himmlischen Vater in der Dreieinigkeit. Dort habt ihr die Kraft erhalten und manchmal wird euch auch eine Dornenkrone aufs Haupt gesetzt. Das sind eure Opfer. Sie werden euch wehtun, aber ihr werdet den Weg trotz allem gehen können, denn ihr werdet gestützt mit Göttlicher Kraft.

Und nun möchte Ich euch segnen, lieben, schützen, aussenden in der Dreieinigkeit des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Meine Himmlische Mutter, das Jesuskind, Pater Pio, die Heiligen, die Erzengel, viele Schutzengel und Engel segnen euch auch. Seid geliebt vom ganzen Himmel und bleibt mutig und stark auf diesem Weg. Amen.

Gelobt sei Jesus und Maria in Ewigkeit. Amen. Maria mit dem Kinde lieb, uns allen Deinen Segen gib.

Quelle: www.anne-botschaften.de

 
^