Gott liebt uns alle so sehr, daß Er Seinen eingeborenen Sohn für uns hingegeben hat, um uns von allen Sünden zu befreien durch Sein größtes Opfer , damit wir wieder zurück zum Vater kommen können, wenn wir Seinem Wort folgen.

Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Botschaften an Anne

<---------------------------->
 

Freitag, 19. Juni 2009

Herz-Jesu-Fest.

Jesus Christus spricht nach der Heiligen Tridentinischen Opfermesse in der Hauskapelle in Göttingen durch Sein Werkzeug und Tochter Anne.

 

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Eine große Engelschar ganz in Gold gekleidet kamen während der Heiligen Opfermesse in diesen sakralen Raum herein. Sie umringten auch von außen dieses Haus. Der Heilige Erzengel Michael schlug wieder sein Schwert in alle vier Himmelsrichtungen. Das Herz Jesu und das Herz der Gottesmutter leuchteten dunkelrot. Jesus und die Gottesmutter waren in goldenes Licht getaucht. Sie zeigten mit dem rechten Zeigefinger auf Ihre vor Liebe brennenden Herzen.

Jesus Christus spricht: Ich, Jesus Christus, spreche an diesem Meinem Fest, dem Herz-Jesu-Fest, durch Mein williges, gehorsames und demütiges Werkzeug und Tochter Anne. Sie liegt in Meinem Willen und spricht nur Meine Worte. Nichts ist aus ihr. Meine geliebte kleine Schar und Meine übrig gebliebene kleine Schar, wie wenig gehen nun noch diesen Weg Meines Himmlischen Vaters mit. Sie sind nicht mehr in Meiner Nachfolge und erfüllen den Wunsch des Himmlischen Vaters nicht in der Gänze. Dieser Weg ist steinig und schwer, aber er ist erfolgreich für alle. Einmal werdet ihr am Ewigen Hochzeitsmahl teilnehmen können und in der Ewigen Seligkeit leben dürfen. Dies ist euch gewiss.

Meine geliebte kleine Schar, die Herzen Meiner Mutter und Mein Herz sind mit Göttlicher Liebe gefüllt. Und diese Liebe strahlen Wir immer wieder in eure geöffneten Herzen hinein. Eure Herzen sind auch mit Göttlicher Liebe gefüllt, denn Wir, die Gottheit in der Dreieinigkeit, wohnt in euren Herzen, ja Sie hat Wohnung genommen in euch. Ihr könnt es nicht erfassen und ergründen wie groß diese Meine Liebe ist.

Nicht zu ergründen sind Meine Wege. Manchmal sind eure Wege ganz entfernt von Meinen Wünschen. Ihr habt andere Wünsche in euren Herzen und sie sind nicht konform mit Meinen Wünschen. Doch irgendwann werdet ihr erkennen, dass dieses Mein Wunsch gewesen ist. Folgt deshalb Schritt für Schritt dem Plan Meines Himmlischen Vaters. Immer wieder wird Er euch neue Wege auftun, die begehbar sind für euch. Befolgt sie dringend sofort und umgehend und beginnt nicht, diese Wege zu ergründen und setzt vor allen Dingen nicht eure Wünsche dagegen. Es ist eine Beleidigung Meines Himmlischen Vaters.

Wie oft habe Ich euch kundgetan, dass ihr diese Wege nicht ergründen könnt, dass sie nicht erfassbar für euch sind. Wie viele Menschen sind bereits abgeirrt. Sie haben dem Wunsch Meines Himmlischen Vaters nicht mehr Folge geleistet. Sie fragen nach, wie dieses und jenes zu begründen sei. Ist die Göttliche Liebe ergründbar für euch und für die anderen? Nein, Meine Kinder, ihr sollt nur dem Willen Meines Himmlischen Vaters Folge leisten. Nur das ist für euch wichtig. Die Abgeirrten, die jetzt abgefallen sind von den Wünschen Meines Vaters, sie können diesen Weg nicht weiter mitgehen, weil sie ihre eigenen Wünsche in den Vordergrund stellen. Deshalb gehen sie andere Wege. Es wird ihnen auch zu schwer, diese Wünsche zu erfüllen, weil sie ihren Wünschen nicht gerecht werden. Doch Ich sage euch, eure Wünsche und die Wünsche Meines Vaters können ganz anders sein. Ich warne euch, wenn ihr diesen Weg nicht in der Gänze gehen wollt, werdet ihr sehr schnell abirren.

Meine geliebten Kinder (damit sind alle Gläubigen gemeint), Wir, der Himmel, Ich, als das Heiligste Herz-Jesu heute an Meinem Fest, werde so oft in der letzten Zeit beleidigt. Geschenke über Geschenke hat Mein Heiligstes Herz über euch ausgegossen. Wie tief ist Meine Liebe zu euch, wie tief. Doch trotz allem haben Meine Kinder diesen Weg in Meiner Nachfolge nicht befolgt.

Ihr, Meine kleine Schar, werdet nicht wankelmütig. Bleibt standhaft und fest und achtet auf die Schritte Meines Vaters, achtet auf die Geschehen des Tages. Sie werden euch stärken, denn oft werdet ihr erleben, was der Himmlische Vater im Augenblick zulässt. Dann dankt, dankt für alles und werdet dankbarer in euren Herzen. Ihr werdet von Ewigkeit her geliebt und auch beschützt von Uns allen, besonders vom Heiligen Erzengel Michael. Er wird euch in dieser letzten Phase Meines Kommens nach dem Plan Meines Himmlischen Vaters beschützen. Deshalb fragt nicht nach, wann dieses Geschehen kommen soll – in Kürze oder bald. Dies ist nicht eure Zeitrechnung. Sie steht im Willen des Himmlischen Vaters, der diese Stunde des Geschehens ganz allein bestimmt. Bleibt in der Göttlichen Liebe und befolgt alle Schritte. Liebet einander und lasst eure Herzen immer neu füllen mit Göttlicher Liebe und Göttlicher Kraft. Dann werdet ihr standhaft für die letzte Phase.

Es segnet euch nun euer liebster Jesus in der Dreieinigkeit verbunden mit dem Herzen eurer Himmlischen Mutter, mit Unseren Vereinigten Göttlichen Herzen, mit allen Engeln und Heiligen und mit euren Schutzengeln, im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Ihr werdet von Ewigkeit her geliebt. Ihr seid die Auserwählten und die kleine Schar. Bleibt uns treu und befolgt den Willen des Himmlischen Vaters! Amen.

Maria mit dem Kinde lieb, uns allen deinen Segen gib. Amen.

Quelle: www.anne-botschaften.de

 
^