Gott liebt uns alle so sehr, daß Er Seinen eingeborenen Sohn für uns hingegeben hat, um uns von allen Sünden zu befreien durch Sein größtes Opfer , damit wir wieder zurück zum Vater kommen können, wenn wir Seinem Wort folgen.

Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Botschaften an Anne

<---------------------------->
 

Sonntag, 5. Juni 2011

Der Himmlische Vater spricht nach der Heiligen Tridentinischen Opfermesse in der Hauskirche in Göttingen durch Sein Werkzeug und Tochter Anne.

 

Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Wiederum waren unzählbare Engelscharen während dieser Heiligen Opfermesse in die Hauskirche hineingezogen. Der Marienaltar und das Vatersymbol waren besonders von Engeln umgeben. Vor allen Dingen umkreisten die Engel den Heiligen Geist.

Der Himmlische Vater wird sprechen: Ich, der Himmlische Vater, spreche heute an diesem Oktavtag Christi Himmelfahrt zu euch, Meine geliebten Kinder, durch Mein williges, gehorsames und demütiges Werkzeug und Tochter Anne, die ganz in Meinem Willen liegt und nur Worte, die aus Mir kommen, wiederholt.

Meine geliebten Gläubigen, Meine geliebte Gefolgschaft, Meine geliebte kleine Schar und kleine Herde, Ich, der Himmlische Vater, möchte euch auch heute an diesem Sonntag einige Worte mit auf den Weg geben.

Liebet einander in Göttlicher Liebe, wie Ich euch geliebt habe! Liebt und seid miteinander eines Sinnes, dann werdet ihr vieles meistern können, was in Meinem Plan und Wunsch geschehen soll! Ihr werdet es nicht fassen können. Die Himmlische Mutter wird zu jeder Zeit ihren Schutz über euch ausbreiten, aber auch besonders die Allerheiligste Dreifaltigkeit.

Ja, der Heilige Geist wird über euch kommen. In ein paar Tagen werdet ihr das Pfingstfest feiern, das heißt, der Heilige Geist wird euch überströmen. Die Feuerzungen des Heiligen Geistes werden über euch sein. Alles wird euch eingegeben werden, was ihr in Meinem Namen verkünden sollt. Nichts werdet ihr auslassen, denn Ich wünsche, dass ihr die volle Wahrheit an Meinem Ort Wigratzbad verkündet und lebt. Nicht alles wird einfach für euch sein, doch der Schutz ist euch an diesem Ort gewiss. Der Böse wird toben, dass ihr wiederum dort erscheint. Alles ist Fügung, und alles steht in Meinem himmlischen Plan.

Ist es nicht etwas ganz Großes, dass Mein Sohn Jesus Christus nach Seiner Auferstehung zu Mir in den Himmel aufgefahren ist mit Gottheit und Menschheit? Wird Er euch nicht jetzt den Heiligen Geist senden, den Ich euch versprochen habe? Weil ihr Meine Gefolgschaft, Meine kleine Herde seid, darum werdet ihr überschüttet mit Gnadengaben des Heiligen Geistes.

Alles wird euch eingegeben werden. Habt keine Angst! Entwickelt keine menschlichen Ängste, denn ihr werdet auch im Schutz des Heiligen Geistes stehen! Immer wieder möchte Ich euch diesen Schutz kundtun, weil noch vieles an diesem Ort Wigratzbad gereinigt werden muss. Mitten in dieser Reinigung seid ihr dort. Es kann nicht ohne Probleme ablaufen. Deshalb wird manches anders sein, als ihr es euch vorstellt, und es euch wünscht. Dann denkt daran, dass Mein Sohn Jesus Christus zu Mir, dem Himmlischen Vater, aufgefahren ist, um euch diesen Geist der Liebe zu schenken. Die Gnadengaben werdet ihr ausschütten auf andere, die dort in der Unwahrheit liegen, die weiterhin der modernistischen Kirche folgen, die Mich nicht verehren wollen und auch nicht Meine Mutter in dem Maße, wie es Ihr gebührt, besonders an diesem Ort, wo Meine Himmlische Mutter den Sieg erringen wird.

Und ihr Marienkinder, die ihr Meiner Mutter angehört, auch ihr werdet Leid erfahren, viel Leid und viel Kreuz. Besonders wird Meine Kleine dort wieder sühnen. Auch ihr werdet in den Sühnenächten dort sein, denn Ich benötige viel Sühne. An diesem Ort ist viel geschehen, was die größten Sakrilegien beinhaltet. Dort wurde in hohem Maße gegen den Heiligen Geist gesündigt. Noch heute werden an diesem Ort Meine Seher und Meine Propheten verachtet, verleumdet und verstoßen. Doch ihr, Meine geliebte kleine Herde, werdet dort aushalten in der Demut und in der Liebe. Die Liebe ist das Größte und sie wird euch zusammenschweißen, dass ihr alles Leid gemeinsam ertragen könnt.

Auch der Umzug ist mit eingeplant. In aller Ruhe und Gelassenheit werdet ihr das meistern, denn Ich, der Himmlische Vater, werde Meine Engel auf euch herab senden, die euch schützen und euch die Göttliche Kraft vermitteln.

Und so möchte Ich euch heute segnen, lieben, schützen und aussenden in dreifacher Kraft, im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Besonders wird euch auch eure Himmlische Mutter segnen und an diesem Ort beschützen.

Quelle: www.anne-botschaften.de

 
^