Gott liebt uns alle so sehr, daß Er Seinen eingeborenen Sohn für uns hingegeben hat, um uns von allen Sünden zu befreien durch Sein größtes Opfer, damit wir wieder zurück zum Vater kommen können, wenn wir Seinem Wort folgen.
 

Botschaften an Maria zur Göttlichen Vorbereitung der Herzen, Deutschland

<---------------------------->
 

Mittwoch, 15. September 2021

Dieser so große Liebesakt des Herrn!

- Botschaft Nr. 1318 -

 

Mein Kind. Es verbleibt nicht mehr viel Zeit. Schreibe und höre was Ich, deine dich liebende Mutter im Himmel, heute den Kindern der Erde zu sagen habe:

Meine Kinder. Meine so von Mir geliebten Kinder. Beeilt euch, denn es verbleibt euch nur noch eine kurze Zeit. Die Warnung ist nah, und ihr müsst euch vorbereiten. Es wird so schwer werden für alle die von euch, die sich nicht vorbereitet haben, und so viele von euch werden leiden, anstatt diesen Akt der Barmherzigkeit in größter Liebe zu erfahren.

Meine Kinder. Nur eine Seele, die ganz bei Jesus ist, wird dieses Ereignis als das erfahren, was es ist: Ein so liebevoller Moment in Innigkeit mit Jesus. Nur ihr, die ihr wahrlich Meinem Sohn hingegeben seid, werdet keine Schmerzen erleiden. Eure Freude wird groß sein, eure Seele frohlocken, erkennt sie doch diesen so großen Liebesakt des Herrn.

Die aber, die sich nicht zu Jesus bekannt haben, euch sei gesagt:

Die Warnung ist eure letzte Chance euch zu bekehren und ganz zum Herrn, Jesu Christ, zu finden. Ihr werdet erkennen, was ihr Falsches tatet, denn eure Sünden werden euch gezeigt werden. Ihr werdet größte Seelenpein haben, doch ist das der Moment, euer JA an Jesus zu verschenken. Ihr durchlebt jede einzelne von euch begangene Sünde, d.h. eure Seele wird großes Leid erfahren, doch fleht zum Herrn, zu Jesus, um Vergebung, ER möge euch verzeihen, und bekennt euch zu IHM. Ihr werdet ebenfalls erkennen, was aus eurer Sünde entstanden ist, und traurig und entsetzt werdet ihr sein und weinen, das ist der Moment um eure Reue zu zeigen und den Herrn anzuflehen, ER möge euch verzeihen. Ihr werdet die Abwesenheit Gottes erfahren, und dies wird der schlimmste aller Momente sein, doch habt ihr es durch eure Unbereitschaft, euer nicht Umkehren wollen, euer nicht Hören wollen und eure Mißachtung gegenüber dem Herrn nicht anders gewollt, jetzt fleht zum Vater, fallt auf die Knie und fleht um Erbarmen und bekennt euch, Meine Kinder, bekennt euch zu IHM, zu eurem Schöpfer, seid reuig und fleht um Verzeihung.

Der Herr ist ein barmherziger Gott, und dieser Akt der Barmherzigkeit wird so vielen von euch den Weg in die Herrlichkeit öffnen, doch müsst ihr euch bekennnen und reuigst auf Knien flehen, denn ihr habt den Herrn mit Füßen getreten, habt das Irdische, Weltliche, Vergängliche dem Herrn vorgezogen und nun, trotz allem was ihr getan und /oder unterlassen habt, diese letzte Chance zur Umkehr von eurem euch so sehr liebenden Vater geschenkt bekommen.

Nutzt diese Chance, denn wenn ihr es nicht tut, wird es keine weitere mehr geben, und eure Ewigkeit wird besiegelt sein im Reich der Finsternis des Bösen, der nur darauf wartet eure Seele (Euch!) zu quälen in Ewigkeit.

Ihr habt die Wahl, geliebte Kinder, ihr allein!

Ich, eure Mutter im Himmel, bitte euch aus tiefstem Herzen:

Bereitet euer Herz, eure Seele, euch für die Ewigkeit. Wenn ihr bereit seid vor den Herrn zu treten, werdet ihr bereit sein für die Warnung. Und ihr werdet sie als ein unfaßbar schönes Ereignis erfahren, denn eine vorbereitete Seele erkennt die Liebe des Herrn, und sie wird jauchzen und frohlocken und danksagen und lobpreisen, dass der Herr ihr dieses Ereignis zur vollkommenen Reinigung und Hingabe schenkt, denn ein jeder wird seine Fehlungen erkennen, doch eine reuige und bereitete Seele wird sich freuen, dass sie von nun an dem Herrn nur noch Freude bereiten kann.

Das ist der Unterschied, Meine geliebten Kinder:

Eine vorbereitete Seele freut sich noch mehr zu Jesus zu gelangen, IHN noch inniger zu lieben, IHM immer mehr Freude zu bereiten, IHM ganz nah zu sein, für IHN zu leben!

Eine nicht bereitete Seele wird es um so schwerer haben, hat sie doch nicht gelernt, welch' Freude es für sie ist, dem Herrn in Freude zu dienen.

Meine Kinder. Macht euch bereit! Seid bereit! Bleibt bereit!

In größter Liebe zu euch verbleibe Ich,

Eure Mutter im Himmel.

Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen.

Macht euch bereit! Die Warnung ist nah! (Die Muttergottes spricht. Die anwesenden Heiligen nicken.)

Quelle: dievorbereitung.de

 
^