Anne | Gebete |
Gott liebt uns alle so sehr, daß Er Seinen eingeborenen Sohn für uns hingegeben hat, um uns von allen Sünden zu befreien durch Sein größtes Opfer , damit wir wieder zurück zum Vater kommen können, wenn wir Seinem Wort folgen.

Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Botschaften an Anne

<---------------------------->
 

Donnerstag, 6. Oktober 2011

Die Gottesmutter erscheint mit dem Heiligen Josef und dem Heiligen Erzengel Michael über der Hauskirche im Garten des Hauses der Glorie in Mellatz um 20.00 Uhr.

 

Die Gottesmutter schwebt ganz langsam am Himmel, auch der Heilige Josef. Der Heilige Erzengel Michael ist gerade erschienen, ein Stück weiter zurück. Jetzt ist die Gottesmutter über der Hauskapelle angekommen. Ich sehe Sie heute ganz groß.

Die Gottesmutter wird jetzt sprechen: Meine geliebten Kinder, heute, an diesem Abend, am 6. Oktober, erscheine Ich wieder. Ich bin Meiner Kleinen mit Meinem Heiligen Josef, Meinem Bräutigam und dem Heiligen Erzengel Michael erschienen.

Meine geliebten Kinder, Ich möchte Meiner Tochter Katharina nicht mehr Arbeit machen und deshalb spreche Ich mehrere Tage nicht. Ich werde erscheinen, aber nicht immer sprechen.

Ich danke Dir, liebste Gottesmutter, dass Du erschienen bist. – Jetzt verabschiedet Sie sich von uns. Im Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Quelle: www.anne-botschaften.de

 
^