Gott liebt uns alle so sehr, daß Er Seinen eingeborenen Sohn für uns hingegeben hat, um uns von allen Sünden zu befreien durch Sein größtes Opfer , damit wir wieder zurück zum Vater kommen können, wenn wir Seinem Wort folgen.

Heilmittel gegen die Epidemie: Das Öl des heiligen Joseph

 

!!! Höchste Alarmstufe !!!

!!! Das Ende unserer Freiheit, unserer Existenz !!!

Das Zeichen der Bestie ist eine Kombination aus dem Impfstoff und den Chips. Jeder, der den Impfstoff nimmt, wird zu einem Hybriden, einer Tötungsmaschine, einem Zombie, so auch mit den Chips. Wer den Impfstoff nimmt und das Zeichen der Bestie ist für immer verloren. Die Pandemie steht kurz vor ihrem Ausbruch im großen Stil. Wegen Meiner Barmherzigkeit habe Ich sie zurückgehalten, damit mehr Menschen mehr Zeit haben, sich darauf vorzubereiten, aber wie viele haben darauf gehört? Ich werde nicht mehr zurückhalten. Verglichen mit der ersten Pandemie wird die nächste so viel schlimmer sein, dass kein Land der Welt davon verschont bleiben kann. Eine große Zahl von Seelen wird deshalb in den Höllenabgrund fallen, hört nicht auf für die Verlorenen zu beten, Ich wünsche, dass alle gerettet werden und niemand umkommt. (Quelle)

 

Botschaften an Anne

<---------------------------->
 

Sonntag, 4. Dezember 2016

2. Adventssonntag.

Der Himmlische Vater spricht nach der Heiligen Tridentinischen Opfermesse nach Pius V. durch Sein williges, gehorsames und demütiges Werkzeug und Tochter Anne.

 

Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen. Wir haben heute, am 4. Dezember 2016, dem zweiten Adventssonntag, eine würdige Heilige Opfermesse im Tridentinischen Ritus nach Pius V., gefeiert. Der Opferaltar und auch der Marienaltar waren in goldenes, gleißendes Licht getaucht. Der Blumenschmuck, die vielen weißen Orchideen, waren mit kleinen Diamanten besetzt, sowie auch, der weiße Mantel der Gottesmutter.

Der Himmlische Vater wird jetzt sprechen: Ich, der Himmlische Vater, spreche jetzt und in diesem Augenblick, durch Mein williges, gehorsames und demütiges Werkzeug und Tochter Anne, die ganz in Meinem Willen liegt und nur Worte wiederholt, die aus Mir kommen.

Geliebte kleine Schar, geliebte Gefolgschaft, geliebte Pilger und Gläubige von nah und fern und geliebte Marien- und Vaterkinder. Ihr alle seid an diesem zweiten Adventssonntag, Meinem Ruf gefolgt.

Alles, was ihr heute erfahrt, ist von äußerster Wichtigkeit, denn Ich gebe euch Informationen, die für Meinen Eingriff erforderlich sind, Meine Geliebten. Alles ist vorgesehen. Ich, der Himmlische Vater, bereite alle Menschen vor, damit sie die Kraft erhalten, nach Meinem Plan und Willen alles zu ertragen und Meinem Ruf zu folgen.

Ich wünsche, dass ihr zunächst für die Weitergabe Meiner Botschaften sorgt, denn in aller Entschiedenheit wird Mein gewaltiger Eingriff über die gesamte Menschheit stattfinden. Dieses Geschehen wird für viele Personen unvorstellbar sein.

Ihr, Meine Geliebten, habt den vollen Schutz. Doch wie sieht es mit den Andersgläubigen und den Verirrten aus? Sie haben die Möglichkeit, sich noch im letzten Augenblick für die Wahrheit zu entscheiden. Wie wird das geschehen?

Das Kreuz wird am gesamten Firmament hell erleuchtet erscheinen, und viele können in einem Augenblick ihre schwere Schuld bereuen, oder sie fliehen unter das Kreuz von Meggen oder Eisenberg, nehmen somit ihr eigenes Kreuz an und bereuen von ganzem Herzen die Sünden ihrer Vergangenheit.

Voraussetzung ist natürlich, dass sie an Meine Botschaften glauben, die Ich vielen Boten und Botinnen gegeben habe. Sie dürfen nicht zu Verfolgern Meiner Auserwählten werden, wie so viele Priester in der heutigen Zeit.

Alle, die Meine Boten verfolgen, werden zu Feinden der Katholischen Kirche. Sie werden auf die Rufe Satans hören. Gewaltig werden sie gegen euch, Meine Geliebten, vorgehen.

In dieser letzten Zeit, bevor Mein Eingriff stattfindet, wird Satan seine letzte Macht ausüben. Er wird zum letzten und gewaltigsten Schlag ausholen. Danach wird ihm alle Macht genommen. Alle, die dann seinem Ruf folgen, werden in die ewige Verdammnis hinabstürzen. Dort wird Heulen und Zähneknirschen sein und die Macht Satans wird für immer wirksam sein. Es gibt kein Zurück mehr.

Grausam wird dieses Geschehen kommen und in aller Gewalt und Macht.

Mein Sohn Jesus Christus und Meine Himmlische Mutter werden in aller Strahlkraft am Firmament erscheinen. Man wird es sich nicht erklären können. Niemand kann dies voraussehen, denn Ich, der Himmlische Vater, weiß ganz allein um diesen Zeitpunkt des Geschehens. Auch niemand wird es vorher erfahren. Seid also auf diese Stunde des Eingriffs vorbereitet.

Doch bevor dies geschieht, wird den Gläubigen die Möglichkeit gegeben, sich dem Unbefleckten Herzen der Gottesmutter zu weihen, und zwar wie es Meine Himmlische Mutter bereits gestern verkündet hat, am 8. Dezember 2016, durch Meinen geliebten Priestersohn in Göttingen, der zu dieser Zeit das Amt des Papstes in der Notsituation bekleidet.

Wer nicht glaubt, der wird auch keinen Schutz erfahren.

Meine geliebten Priestersöhne, wacht auf und bekehrt euch, denn Ich, der Himmlische Vater, werde in großer Macht und Herrlichkeit kommen. Der Eingriff steht vor der Tür.

Darum wünsche Ich, dass Russland dem Unbefleckten Herzen Mariens geweiht wird. Diese Weihe muss stattfinden, Meine Geliebten. Ich will die ganze Menschheit vor dem dritten Weltkrieg retten. Er soll abgewandt werden, das ist Mein Wunsch an alle, die glauben und beten.

Niemand wird verstehen, was dann geschieht. Ein großer Feuerball wird über die Erde rollen und ganze Landstriche werden ausgelöscht werden. Könnt ihr das verstehen, Meine Geliebten? Könnt ihr euch das erklären, wenn das geschehen wird?

Meine geliebte Obrigkeit, warum erkennt ihr immer noch nicht die Wahrheit? Warum verfolgt ihr bis heute Meine geliebten Boten und Auserwählten? Warum seid ihr bis heute ihre Verfolger?

Nehmt die Bibel zur Hand und beweist Mir einen Fehler. Was Ich in Meinen Botschaften verkündet habe, entspricht der vollen Wahrheit. Nichts dürft ihr daran verändern, nicht ein Jota.

Ich Bin der Gewaltige, der Allwissende und Allmächtige Himmlische Vater in der Dreieinigkeit, der Schöpfer der ganzen Welt und des Universums. Mein Wort ist Wahrheit, denn Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Wer an Mich glaubt, wird gerettet werden. Wer aber nicht glaubt, der wird verdammt werden. Diesem, Meinem Wort, sollt ihr folgen.

Man wird euch verachten, schmähen und euch die Ehre nehmen. Nehmt euer Joch auf euch und folgt Mir nach, denn ihr seid die Nachfolger Meiner Apostel.

Nehmt die wirksame Waffe, den Rosenkranz zur Hand. Alle Verfolger könnt ihr daran erkennen, dass sie niemals den Rosenkranz beten.

Ich wünsche, dass nun auch Russland die Waffen zurückzieht und die einzig wirksame Waffe zur Hand nimmt, nämlich den Rosenkranz. Dann wird Russland, und sogar die gesamte Menschheit, vor dem dritten Weltkrieg bewahrt.

Das ist Meine Wahrheit und Information an die Menschheit. Wachet und betet, denn die Stunde der Wahrheit ist gekommen.

Ich liebe euch alle und segne euch in dieser Feierstunde, in der Dreieinigkeit mit eurer Himmlischen Mutter, allen Engeln und Heiligen, im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Amen.

Wachet und betet, denn die Stunde ist nahe.

Quelle: www.anne-botschaften.de

 
^